Installieren (von Demo) war in Ordnung, und das Spiel lädt und läuft schön auf meiner Maschine – ABER, ewig hängen auf Ausgang. Ich hoffe, dass jemand weiß, warum (wie der Vorschlag für den Pixel-Shader-Fix). Hier kommen Traveller es Tales ins Spiel – ihr klingender Name aus dem 19. Jahrhundert steht im Widerspruch zu ihrer Behandlung der beliebtesten Spielzeuge und Filme des 20. Jahrhunderts im 21. Jahrhundert. Jonathan Smith ist jetzt Traveller es Tales Publishing Vice President und er war früher Entwicklungsdirektor bei LEGO Star Wars. Er ist auch ein sofort sympathischer und transparent intelligenter Mann, der zu genießen scheint, was er tut. Das ist auch gut, wirklich. Hier spricht er darüber, wie es dazu kam, wie man gute Spiele für Kinder macht und wie er selbst liebt, wo er arbeitet.

Anzahl der IP-Adressen: 30.000 Anzahl der Server: 3.000+ 3 Monate kostenlos mit 1-Jahres-Plan „In den frühen Tagen kamen wir schnell zu dem Schluss, dass Kinder die besten Spieler von Spielen sind. Erwachsene sind schreckliche Kinder. Sie haben vergessen, wie man spielt und lernt. Wenn Sie ein Kind spielen sehen, konsumieren sie Spiele, Neuheit und Gameplay-Mechanik mit solcher Freude und Hunger. KEINE MAUS! Warum ein Spiel erstellen und die Maus nutzbar machen? Zumindest in der Demo können Sie die Maus nicht verwenden, die so ärgerlich war. Es dauerte ewig, um endlich die Kontrollen zu bekommen, wo ich das Spiel spielen konnte, aber es braucht eine Maus! Die Demo besteht aus einer kurzen Mission aus dem vollen Spiel und einem Erkundungsmodus. In der Mission kontrollierst du Obi-Wan Kenobi, Qui-Gon Jinn und das silberne Android, das wie C-3PO aussieht (ja, ich weiß, es ist TC-14) durch die Anfangsszenen von The Phantom Menace. Keine Sorge: Jar Jar ist nirgendwo zu sehen – noch nicht. Die Steuerelemente sind tastaturbasiert, logisch und für jedes Zeichen unterschiedlich. Greife mit einem Schlüssel an oder verteidige ihn, dann benutze einen anderen für spezielle Züge, die für die Jedis die Macht beinhalten. Es ist ein besonderer Nervenkitzel, mit Telekinese Lego-Türen und Kontraptionen in neue Objekte umzuordnen, ganz zu schweigen davon, dass man kleine Droiden willy-nilly wirft.

Nachdem du die Mission beendet hast, kannst du zwischen 10 Charakteren wechseln und das Föderationsschiff in deiner Freizeit erkunden.