Wenn die App auf dem Startbildschirm angezeigt wird, aber dunkel angezeigt wird oder ein weißes Raster mit grauen Linien enthält, löschen Sie sie nicht. Starten Sie das Gerät neu, gehen Sie dann zum App Store und laden Sie die App erneut herunter. Erfahren Sie, wie Sie ein iOS- oder iPadOS-Gerät, eine Apple Watch oder Apple TV neu starten. Wenn Sie immer noch Probleme mit den Apps auf Ihrem Gerät haben, wenden Sie sich an den Apple Support. #11 Überprüfen, ob die App noch verfügbar ist Manchmal werden Apps zurückgezogen, weil der Entwickler einen Fehler entdeckt hat. In einem solchen Fall können Sie warten, bis Sie eine Unze wiegen. Überprüfen Sie daher iTunes oder andere Orte, um zu sehen, ob möglicherweise ein Problem mit der App vorliegt, die sie nicht verfügbar macht. Eine App auch nach der Aktualisierung dauerhaft ablehnen, entfernen und neu installieren. Eine neu installierte App funktioniert möglicherweise nicht, da die neue Version vom Entwickler nicht ordnungsgemäß getestet wurde. In diesem Fall sollten Sie besser eine ältere Version der App installieren und warten, bis die Updateprobleme behoben sind. Gehen Sie zum App Store und laden Sie eine andere App herunter.

Manchmal ist das gerade genug, um den stockenden Download anzukurbeln. Laden Sie also eine weitere kostenlose App herunter, die Sie später löschen können. Der einzige Umweg, um eine solche App an Freunde zu geben, ist, sich mit Ihrer Apple-ID auf einem Gerät anzumelden und die App von Ihrem Konto herunterzuladen. Aber das ist nicht immer wünschenswert, denn wenn ein zukünftiges App-Update nach dem Passwort fragt, müssen Sie Ihr Passwort angeben. Dieser Freund kann daher Einkäufe auf Ihre Kosten tätigen. Das wird nicht immer absichtlich geschehen, aber je mehr App Store-Konten Sie austauschbar verwenden, desto wahrscheinlicher ist es, dass Sie ein Missverständnis haben. #12 Überprüfen Sie, ob Sie genügend freien Speicherplatz haben Der Speicherplatz auf iPhones wird immer größer, so dass dieses Problem immer seltener wird. Aber es kann immer noch passieren: Sie wollen ein Update eines sehr großen Spiels installieren und es gibt einfach keinen Platz für die vielen Gigabyte schöner Grafiken. Hier erfahren Sie, ob Sie freien Speicherplatz haben: Einstellungen > Allgemein > Info > Verfügbar. Wenn dies weniger als 1 Gigabyte ist, dann ist es Zeit, richtig zu bereinigen. Sehen Sie beispielsweise, welche Apps viel Speicherplatz auf Ihrem iPhone belegen.