Der Quellcode für Teile von Microsoft Edge ist unter den Open-Source-Lizenzbedingungen von Drittanbietern, die bei aka.ms/thirdpartynotices und in Microsoft Edge nach der Installation unter edge://credits bereitgestellt werden, kostenlos von thirdpartysource.microsoft.com verfügbar. Oder um diesen Quellcode zu erhalten, können Sie einen Scheck oder eine Zahlungsanweisung für 5,00 US-Dollar, einschließlich der Edge-Versionsnummer, an folgende Senden: Microsoft stellt seinen Mitstrom-basierten Edge-Browser unter Windows 7 und Windows 8 zum Testen zur Verfügung. Die Veröffentlichung kommt zwei Monate, nachdem Chromium Edge zum ersten Mal auf Windows 10 debütierte, und einen Monat, nachdem es auf macOS erschienen ist. Microsoft veröffentlicht die täglichen Canary-Builds zunächst und plant, den wöchentlichen Dev-Kanal „bald“ zu unterstützen. Sie können das Installationsprogramm auf der Edge Insider-Website von Microsoft herunterladen. Nach dem Design hat Microsoft einige der besten Funktionen des vorherigen Edge mit dem Layout von Google Chrome zusammengeführt. Microsoft hat dies getan, indem es beabsichtigt hat, das Wechseln für alle Benutzer zu einem komfortablen Erlebnis zu machen. Die Benutzeroberfläche des Browsers ist genau wie andere Chrome-basierte Browser und sieht genauso aus wie Chrome, Opera und Brave. Es gibt jedoch geringfügige Unterschiede wie schärfere Kanten, Einstellungslayout und die Möglichkeit, gezielte Werbung einfach abzubestellen. Chrome-Erweiterungsunterstützung ist wahrscheinlich die wichtigste Funktion für die meisten Benutzer. Standardmäßig können Erweiterungen, die auf Edge portiert wurden, aus dem Microsoft Store heruntergeladen werden. Chromium Edge hat auch eine Option, um „Erweiterungen aus anderen Stores zuzulassen“, um Chrome-Erweiterungen aus dem Chrome Web Store zu erhalten.

Durch die Einführung von Chromium hat Microsoft Edge in den wettbewerbsorientierten Browserbereich geschoben. Diese verbesserte Version ist mit Funktionen ausgestattet und bietet Chrome-Benutzern ein vertrautes Layout. Diese Funktionen decken die Bereiche Datenschutz, gezielte Werbung, anpassbare Inhalte und mehr ab, sodass Benutzer viel mehr Kontrolle über ihre Online-Aktivitäten haben als andere Browser. Es ist ein Produkt, das endlich eine Chance hat, ein Publikum zu gewinnen. Wenn Sie also nach einem alternativen Webbrowser suchen oder dauerhaft wechseln möchten, sollten Sie Edge herunterladen! Pünktlich zum Richtigen hat Microsoft heute seinen neuen Edge-Browser auf Basis von Googles Open-Source-Projekt Chromium vorgestellt.